Gruppen 2020

"Denken und miteinander reden können ist Luxus." (Steven Pinker)

Gruppe zur Arbeit mit Träumen

In der Abendgruppe wird die praktische Anwendung der Arbeit mit Träumen demonstriert. Außerdem werden ergänzende Techniken (z.B. Achtsamkeits-techniken) besprochen und angewendet. Jede(r) Teilnehmer(in) hat Raum für individuelle Fragen. Ziel der Abendgruppe ist, die Arbeit mit Träumen zu erleben und Kenntnisse zur Technik der Traumarbeit zu erlangen.

 

Bei genügend Interessenten kann in 2020 erneut eine Gruppe zur Arbeit mit Träumen starten. Haben Sie Interesse, an der Gruppe teilzunehmen? Schreiben Sie einfach eine E-Mail  oder rufen Sie an - natürlich unverbindlich.

Teilnehmerin aus Heek

 

"Die Teilnahme an der Gruppe hat mir die Kraft gegeben, in meinem Leben für das zu kämpfen, wofür ich brenne."

Gruppe zur Anwendung von Focusing

Teilnehmerin aus Vreden

 

"Es war für mich eine sehr tiefe Erfahrung. Danke dafür."

In der Abendgruppe werden in ruhiger Atmosphäre die theoretischen Grundlagen des Focusing nach Prof. Eugene Gendlin sowie die praktische Anwendung vermittelt mit dem Ziel, Focusing selbstständig anwenden zu können. Hierbei hat jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin Raum für individuelle Fragen.

 

Bei genügend Interessenten kann in 2020 erneut eine Gruppe zum Thema Focusing starten. Haben Sie Interesse, an der Gruppe teilzunehmen? Schreiben Sie einfach eine E-Mail  oder rufen Sie an - natürlich unverbindlich.

NEU: Gruppe zum Thema Meine Spur der Freude

Freude ist mehr als Spaß oder Vergnügen. Wer Freude erlebt, spürt Sinn und Erfüllung in seinem Tun. Sie ist wie ein Kompass, der uns zeigt, wann wir in Übereinstimmung mit uns selbst handeln und leben.

In der Gruppe hat jeder die Gelegenheit, seine Spur der Freude bewusster zu spüren und tiefer zu entdecken. Außerdem werden Ressourcen zur Realisierung der inneren Freude im konkreten Leben erörtert und erlebt.

Haben Sie Interesse, an der Gruppe teilzunehmen? Schreiben Sie einfach eine E-Mail  oder rufen Sie an - natürlich unverbindlich.

Offene Gruppe zum Erleben von Psychosynthese

Jeden dritten Freitag im Monat biete ich in Stadtlohn eine Offene Gruppe zum Erleben von Psychosynthese an. Die Teilnahme an der Gruppe ist kostenlos.

 

Während der Treffen können Sie für eine Weile "zu sich selbst" kommen und vertrauter werden mit der Eigendynamik ihrer Psyche. Außerdem können Sie Informationen zu Menschenbild und Methodik der Psychosynthese nach dem Kölner Modell erhalten.

Das Datum und die Zeit des nächsten Gruppentreffens finden Sie unter Aktuell.

 

Haben Sie Interesse, an der Gruppe teilzunehmen? Schreiben Sie einfach eine E-Mail, rufen Sie an - oder kommen Sie einfach vorbei.

© für Bild "Baumsymbol": Institut für Psychosynthese, Harald Reinhardt und Birgit Haus, www.psychosyntheseinstitut.de

Postanschrift:

Alter Dyk 74

48703 Stadtlohn

Praxisadresse:

Schloßstraße 1

48683 Ahaus

Klingeln bei "Mensch trifft Gesundheit"

Anrufen

Tel.: 0176 / 22638804

© 2015-2020 by

Daniel Schwanekamp

 

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung